LogGroup
LogGroup
LogGroup

4PL – Fourth-Party-Logistcs

LogGroup4PL-Provider LogGroup - die Entwicklung

Der Anteil an fremdvergebenen Leistungen in der Logistik ist kontinuierlich gewachsen. Als Folge dessen sind die großen Logistikdienstleister, die sowohl die klassischen Transport-, Umschlag- und Lagerdienstleistungen (TUL) als auch Mehrwertdienstleistungen anbieten, zu einer etablierten dritten Partei zwischen Kunde und Lieferant erwachsen. Diese Third-Party-Logistics-Anbieter (3PL) betreiben und steuern teilweise die gesamte Logistikkette ihrer Kunden, oft mit zum großen Teil eigenen Assets, wie beispielsweise Fahrzeugen und Lagerhallen.
Im Zuge umfassender Outsourcing-Gedanken und im Bestreben um schnelle Kostenreduzierungen wird aktuell verstärkt die Auslagerung der Planungs- und Optimierungsfunktionen in Unternehmen diskutiert. Diese Diskussion knüpft an den 4PL-Gedanken der LogGroup an. Die LogGroup als vierte unabhängige Partei übernimmt im Auftrag des Kunden die Optimierung, Integration und Steuerung der Logistikkette und somit auch die Auswahl und Beauftragung der 3PL-Dienstleister. Als eine Art Generalunternehmer stellt die
LogGroup als 4PL, Leistungsbestandteile der Logistikkette kosten- und serviceoptimal zusammen.

4PL-Provider LogGroup - Vorteile für den Kunden

Über die klassische 3PL (Third Party Logistics) Dienstleistung hinaus, greift die 4PL, unabhängig von eigenen Ressourcen, auf Best-in-class Lösungen zurück, die auf den Kundenbedarf abgestimmt zusammengestellt werden. Für den Kunden gibt es somit keine Kompromisslösungen oder Einschränkungen aufgrund starrer Dienstleisterstrukturen. Systembedingte Ressourcen, führen unweigerlich zu einem Eigeninteresse bezüglich derer Auslastung. Transporteure, Spediteure und Kontraktlogistiker verfügen in der Regel über eigene Assets (Fuhrpark, Lagerflächen etc…), deren Auslastung logisches Ziel ist. LogGroup als 4PL Dienstleister ist frei von derartigen Zwängen und wählt je nach Anforderung, die geeignetsten Maßnahmen aus, um daraus ein Paket für den Kunden zu schnüren. Die Arbeit als Dienstleister für viele Kunden, ermöglicht dabei einen breiteren Überblick über die Märkte und einen sehr guten Stand beim Einkauf logistischer Leistungen.

4PL-Provider LogGroup - die Zukunft

Die Logistik wird sich in den kommenden Jahren noch viel stärker vom Kostenfaktor zum Differenzierungsvorteil im globalen Wettbewerb entwickeln. Erfahrungen der Branche zeigen schon heute, dass die Märkte und Kunden der Zukunft nicht mehr von überlegenen Produkten gewonnen werden, sondern von überlegenen Supply Chains. Die Unternehmen der Best Practice haben recht, wenn sie auf gesteigerte Formen der Zusammenarbeit wie Innovationskooperationen oder strategische Allianzen setzen, die bis hin zu einem echten Kooperationsmanagement reichen können. Eine Stufe der speziellen Kollaboration entlang der Wertschöpfungskette stellt in diesem Zusammenhang das Konzept der LogGroup als 'Fourth Party Logistics' (4PL) dar. Bis vor kurzem hat sich der 4PL als externer Dienstleister zunächst eher selten durchgesetzt, da potentielle Auftraggeber seine Aufgaben als eine ihre Kernkompetenzen gefährdende Tätigkeit betrachten und somit sich von unerwünschter Weitergabe betriebsinternen Wissen bedroht sehen. Verantwortliche eines Unternehmens mit Weitsicht, blenden diese Sichtweise aus und geben damit den Weg frei, für neue innovative Schritte im Bereich der Supply Chain.

4PL-Provider LogGroup - das Fazit 

Obwohl das 4PL-Konzept schon seit längerer Zeit bekannt ist, hat es sich bisher in der Praxis nicht im eigentlich denkbaren Maße durchgesetzt. Ein Grund hierfür ist die hauptsächlich aus 3PL-Dienstleistern bestehende Anbieterstruktur, die dem Neutralitätsanspruch oftmals nicht ausreichend gerecht wird. Unter Berücksichtigung des aktuellen Kostendrucks lohnt sich allerdings die aufwendige Suche nach dem individuell passenden Anbieter. Insbesondere in den übergreifenden Konzepten zur Gestaltung und Optimierung des Logistiknetzwerkes liegen heute noch große Potenziale. Nicht selten werden Einsparungen deutlich im zweistelligen Prozentbereich schon in wenigen Monaten realisiert.

LogGroup
LogGroup

AIR & SEA LOGISTICS WORLDWIDE

LogGroupLogGroupLuftfracht
LogGroupSeefracht
LogGroupProjektlogistik

...mehr

LÜCKENLOSE LOGISTIK IN GANZ EUROPA

LogGroupLogGroupLogGroupEurope
LogGroupLogGroupLine
LogGroupLogGroupDirect
...mehr

EUROPA IM SCHNELLVERFAHREN

LogGroupLogGroupLogGroupExpress KurierEuropa – mit unserem Businesspartner Express-Kurier ...mehr

WAREHOUSING

LogGroupBranchenspezifische Warehouses – u.a. Kühl- / Tiefkühllager, Hightech, Fashion, Chemie ...mehr

VALUE ADDED SERVICES

LogGroupRund um die Warenbewegung die richtige Dienstleistung, spezielle Lösungen...mehr

SUPPLY CHAIN MANAGEMENT

LogGroupIndividuelle Lösung zur abteilungs- und unter-nehmensübergreifenden Steuerung ...mehr

QUALITÄTSMANAGEMENT

LogGroupAufgabengerechte Zertifizierung der Marktbegleiter – DIN, EN, ISO, HACCP ...mehr

IT-KOMPETENZ

LogGroupZukunftweisende Informationstechnologie zur Verbindung aller Systembausteine ...mehr

UMWELTMANAGEMENT

LogGroupDer LogGroup Welt ist Umweltschutz ein Anliegen und somit ein gelebter Begriff. ...mehr

LogGroup
LogGroup